Schon in meiner Kindheit und Jugend habe ich instinktiv einen Weg eingeschlagen, der dem Interesse entspringt zu Erforschen und den Fragen des Lebens bewusst zu begegnen, um sich mit und auf Mutter Erde im Einklang zu fühlen. 

Die Freiheit zu haben, dem individuellen und kollektiven Wachstum Raum und Aufmerksamkeit zu geben, erscheint mir das natürlichste auf der Welt, das jedem Lebewesen möglich sein sollte.

 

Der Wunsch mein Leben so zu führen, dass es sich bewusst anfühlt und solch eine Lebensweise zu Teilen und Weiterzugeben wuchs stetig und so kam ich schliesslich/unter anderem dazu Yoga zu unterrichten, welches ich als ganzheitliche Heilarbeit* ansetze, da ich spirituellen und kreativen Handlungen, Meditation und geistigen Anregungen, die über die Stunde hinausgehen, ebenso Raum geben möchte wie der körperlichen Praxis.

 

Meine sorgfältig gestalteten Yoga Klassen kombinieren Elemente aus Vinyasa, Yin & Hatha Yoga und dienen dem Stärken und Öffnen von Körper, Geist und Seele. 

Ebenso unterrichte ich anhand der Energien im Raum und es liegt mir am Herzen, den Teilnehmern einen sicheren und unterstützenden Platz zu bieten, in dem man sich selbst frei und aufrichtig erforschen kann und einen neuen Sinn für Selbstfürsorge entwickelt. 

 

Ich biete meine Arbeit als Werkzeug an, mit dem ich Menschen auf ihrem ganzheitlichen, selbstbestimmten Weg begleite und ermutige sie, sich in ein starkes Fundament zu verwurzeln und sich gleichzeitig einem spielerischen Fluß hinzugeben. 

 

Meine Praxis ist belebt und inspiriert von alltäglichen und nicht alltäglichen Erfahrungen, Begegnungen und Reisen inner- und außerhalb meiner Komfortzone, sowohl physisch als auch emotional. 

Durch das Empfangen von Neuem und Loslassen von Altem entwickele ich mich ständig weiter, was in mein Leben und das Vermitteln in der Praxis untrennbar mit einfließt. 

 

Ich liebe es zu Lernen und meinen Wissensschatz zu erweitern und zu teilen über Naturwissenschaftliches, Spirituelles und Geschichtliches. Altes Wissen aus der Naturheilkunde und ganzheitlichen Systemen wie Ayurveda oder TCM ergänzen die Inhalte, die ich vermittele.

 

Für mich ist es ein Privileg, die Gelegenheit zu haben, meine Praxis auf dem Weg zur Ganzwerdung zu teilen. 

 

'We're all just walking each other home.'

Ram Dass 

 

 

*Meine Kurse/Seminare und Einzeltermine ersetzen nicht den Besuch eines Arztes, Psychotherapeuten oder Heilpraktikers. 

Ich stelle keine Diagnosen und gebe keinen medizinischen Rat. 

Ich gebe keine Versprechen oder Heilversprechen. 

Ich empfehle dem/der TeilnehmerIn für alle Themen, die eine Krankheit betreffen, die Hilfe eines Arztes aufzusuchen; insbesondere in Bezug auf Beschwerden, die Diagnosen und Behandlungen benötigen, empfehle ich Kontakt mit Medizinern aufzunehmen.