„Liebe LebenstänzerInnen,

 

ich freue mich sehr über die Gelegenheit eine Biodanza-Session mitten im Sommer in meiner Heimatstadt Düsseldorf anbieten zu können!

Der Titel der Vivencia lautet

 

* „Sommervergnügen“*:

 

Lasst uns unsere Sinne öffnen und all die Früchte des Sommers vergnüglichst in uns aufnehmen. Folgendes Zutaten gibt/braucht es:

Lust am Entdecken, Ausdehnung, Hingabe, Sinnlichkeit, Spielstrebigkeit, Freude!

 

Wer mich noch nicht kennt, ein paar Worte zu meiner *Person:*

seit 12 Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv mit Biodanza (System Rolando Toro), lfd Gruppe, TG-Workshops & Wochenenden. Momentan lebe ich überwiegend in Alicante/ Spanien, wo ich ebenfalls BD anbiete.

In großer Vorfreude auf den gemeinsamen Tanz!!!

 

Melanie“


Begegnung mit mir selbst in meinem inneren Raum

Meditation nach Robert Betz 

mit Fernanda Holzapfel

 

16.08.2018

19.30-21.00 Uhr

 

„Suche in deinem Herzen nach Ungerechtigkeiten, an denen du noch festhältst,

vergib sie und lass sie los.

(Zitat von Louise L. Hay)

 

An diesem Abend biete ich eine geführte Meditation zum Thema Vergebung und Annahme an.

 

Wer kennt die folgenden Fragen nicht?

 

Was bedauere ich an meinem bisherigen Lebensweg?

Was glaube ich in meinem Leben verpasst zu haben?

Was würde ich am liebsten ungeschehen machen?

 

Vielleicht findest Du in dieser Meditation die eine oder andere Antwort und kannst Dir Dinge vergeben…….. Wer weiß?!…..KEIN MUSS! Immer ein liebevolles Angebot des Universums ☺

Lasse Dich auf eine Reise zu Dir selbst ein.

 

Dauer: 60 Minuten

Ausgleich: 20 Euro

 

Anmeldungen:

Festnetz: 02131/3868191

Mobil: 0173/2745727

 

Ich freue mich auf Deine Anmeldung

 

Fernanda Holzapfel


SuryaSoul mit Marika findet jeden zweiten Mittwoch von 18.15 - 19.30 Uhr statt!!!

Der nächste Termin ist am 08.08.18


Spirituelle Heilertage in Düsseldorf

 10. und 11. September 2018

 

mit Rev. Gerhard Babutzky und Uta Dossow

 

Einzelsitzungen und Seminare:

 

 

Montag, den 10. September und Dienstag, den 11. September  2018

 

Einzelsitzung mit Rev. Gerhard Babutzky 

 

Rev. Gerhard Babutzky ist Medium und Heiler und bietet Folgendes an: 

Spirituelle Heilung mit Handauflegen, Tranceheilung, Rückradbegradigung: Tiefenreinigung und Auflösung der Blockaden in der Wirbelsäule, Aurachirugie, Gespräche, mediale Kontakte zur geistigen Welt, auch zu Verstorbenen

Jede Sitzung dauert 45 Min

Wertschätzung 55 Euro

 

 

Seminar zur Einführung und Vertiefung in die medizinische Hellsichtigkeit bei Rev. Gerhard Babutzky / Wertschätzung 

 

Montag, den 10. September 2018 von 19h bis ca. 22h 

 

Wir beginnen mit einer Meditation, um mit der geistigen Welt in Verbindung und Berührung zu kommen, uns auszubalancieren und in unsere Mitte zu kommen. 

Im Anschluss tauschen wir unsere Erfahrungen kurz aus. Danach begeben wir uns in die Erfahrung der medizinischen Hellsichtigkeit.

Wir bilden Paare aus Medium und Sitter (dies ist ein englischer Begriff für jemanden, der ein Medium aufsucht), die sich in entsprechender Entfernung von einander gegenüber sitzen. 

Die Person, die als erstes als Medium fungiert, hat Papier und Stift zum Notieren der Wahrnehmungen zur Hand. 

Das Medium weitet jetzt seine Energie aus, um in der Aura seines Sitters bestimmte Störungen, aktuelle und/oder frühere Krankheiten, sowie Knochenbrüche, zu erkennen. 

Dies geschieht auf individuelle Weise, durch sehen, fühlen, Farben wahrnehmen, durch die innere Stimme oder auf andere Weise. Es hängt davon ab, welche feinstofflichen Sinne eines Menschen am meisten ausgeprägt sind. Selbstverständlich werden nach gegebener Zeit die Positionen getauscht. 

Rev. Gerhard begleitet uns durch die gesamte Erfahrung und wird selbstverständlich, wenn Hilfe benötigt wird, zu den Paaren kommen und dementsprechend energetische Fühl- oder Sehhilfe geben. 

Im Anschluss findet die Auswertung statt. Die Arbeit der medizinische Hellsichtigkeit geschieht durch die Ausweitung von Energie in die Aura und ist somit keine Trance Sitzung oder ein Kontakt zur Spirit World.

 

Wertschätzung: 45 Euro

 

 

Einführung und Auftaktseminar zur Ausbildung zum spirituellen Heilen

 

Dienstag, den 11. September 2018,  19.45 bis ca. 22h 

 

Rev. Gerhard Babutzky und Uta Dossow bieten eine Einführung in das geistige/spirituelle Heilen für Neuinteressierte, aber auch gerne zur Intensivierung für Heiler und Heilerinnen, an.

 

Nach einem Eingangsritual starten wir mit einer Meditation, um uns für die geistige Welt zu öffnen, einzuschwingen und Kontakt zu ihr auszunehmen. Nachdem wir uns in der Meditation in diesen wunderbaren Zustand begeben haben, bilden wir Paare und arbeiten zu zweit. Der Eine heilt und ist Kanal, der Andere ist Empfänger der Heilung. Eingeleitet wird die Heilung, durch ein kleines Ritual. Nach einiger Zeit wird die Heilung des Einen, durch ein abschließendes kleines Ritual beendet. Nun ist der Andere mit der Heilungsspendung an der Reihe und der zu erst heilende empfängt. Zum Ende der Runde geben wir Fernheilung und beenden mit einem Abschlussritual. Im Anschluss daran sprechen wir über die  Meditation und die jeweilige Heilung und klären eventuell auftretenden Fragen.

 

Wertschätzung 25 Euro

 

Anmeldungen und Kontakt über:

Uta.Dossow@gmail.com oder mobil: 0179-1488091  Festnetz: 0211-6686601