Hochsensibel und Stark – Workshop

 

mit Doris Kunz

 

2. März 2019

11.00 - 14.00 Uhr

Sind hochsensible Menschen zu zart besaitet?

 

Wir wollen an diesem Workshop uns mit unserer Wahrnehmung verbinden, die Orientierung, Sicherheit und innere Stabilität bieten kann.

Durch Meditationsübungen und Entspannungstechniken können Hochsensible sowohl den sensorischen Input als auch ihre eigenen Empfindungen regulieren. Wenn es und gelingt die Persönlichkeitseigenschaft anzunehmen kann das sensorische Feld der Wahrnehmung als Bereicherung erlebt werden. Meditationen aus dem Kundalini Yoga und die Heilarbeit Sat Nam Rasayan erhöhen unsere innere Toleranz – dann kann Heilung geschehen.

 

Wann: Sa. 02.03. von 11:00 bis 14:00

Wieviel: 35,-

 

Für die Anmeldung und bei Fragen wende Dich an:

Doris Kunz 0179-7944521 

www.yoga-des-heilens.de


Workshop - Reihe

Astrologie

 

mit Misha

 

Sonntag, 3. Februar 2019

Sonntag, 3. März 2019

Sonntag, 7. April 2019

 

von 11.00 - 14.00 Uhr

 

Schon seit langer Zeit interessiert mich die Astrologie sehr. Meine eigene Erfahrung mit Astrologie war sehr spannend und produktiv. So bekam ich für viele Fragen in meinem Leben durch mein astrologisches Wissen Antworten.

Auch mich oder einen Teil von mir durfte ich dadurch besser kennenlernen.

Mit der Entwicklung dieses Prozesses, der von ganz alleine geschieht und immer weiter geht, entdecke ich mehr über mich, finde Ruhe und lerne zufrieden zu sein. 

 

Du weisst im Inneren genau, wann etwas in Ordnung ist und dann ist es auch so, es ist in Ordnung. Wir können leichter und ohne Widerstand akzeptieren, was ist, wenn wir es zuerst verstehen. 

 

Drei spannende Workshops warten auf Dich im Februar, März und April 

 

Im ersten Workshop hast Du die Möglichkeit, mehr darüber zu erfahren, was Astrologie überhaupt ist und

welchen Bereich der Astrologie ich Dir anbieten möchte, kennenzulernen.

Du bekommst Einblicke, was der Zodiak bedeutet.

Warum ich es sehr wichtig finde, das astrologische Wissen zu benutzen und wo die Schwierigkeiten liegen,

dieses Ziel zu erreichen. Wir werden über das Horoskop sprechen, sowie dessen drei wichtigsten Punkte wie Aszendent, Sonne und Mond. 

 

Im zweiten Workshop möchte ich dann unter anderem auf Dich persönlich eingehen.

Was Du selbstständig über Deinen Aszendenten, die Sonne und Mond in Deinem Zeichen herausfinden und untersuchen kannst. Wir widmen uns Deinem eigenen Zeichen mit dem, was darin verborgen liegt. 

Zudem schauen wir, welche Beschreibungen und Symbole die verschiedenen Sternzeichnen haben.

Danach entwickeln wir den ganzen Prozess unter Berücksichtigung von AC, Sonne, Mond plus Sternzeichnen Beschreibungen weiter und sehen uns die Schlussfolgerungen an. 

 

Im dritten Workshop möchte ich Dir mehr über den Rest der Planeten und Ihre Bedeutungen in der Astrologie vermitteln. Hierzu zählen Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn. Was repräsentiert jeder Planet? Was sind seine allgemeinen Bedeutungen? Wir werden überlegen, welches Sintenis Du zwischen AC + Sonne + Mond und anderen Planeten hast. 

 

Ich freue mich auf Dich

Dein Misha

 

Termine: 

 

Sonntag, 3. Februar 2019 11.00 - 14.00 Uhr

Sonntag, 3. März 2019 11.00 - 14.00 Uhr

Sonntag 7. April 2019 11.00 - 14.00 Uhr

 

Anmeldung bei Misha:

osolunero@gmail.com

0176 60821520

 

Kostenbeitrag:

50€ Einzelpreis/Workshop

Wenn Du die ganze Workshop-Reihe buchen möchtest: 140€ / 3 Termine


Offener Sat Nam Rasayan- und Meditationsworkshop in Düsseldorf

Be still and Heal 

 

14. März 2019

 

19.30 - 21.30 Uhr

Meditationen aus dem Kundalini Yoga und Elemente aus der Heil- und Entspannungstechnik.

 

Sat Nam Rasayan erhöhen unsere innere Toleranz. Dann kann Heilung entstehen. Ein Abend für alle Interessierte und diejenigen, welche in der Ausbildung sind. Es werden im Unterricht die Themen der letzten Ausbildungstage mit einfließen.

 

Wann: Do. 14.03. von 19:30 bis 21:30

Wieviel: 25,-

 

Bring a friend. Wenn Du in der SNR Ausbildung Stufe  bist, kannst du kostenfrei einen Klienten mitbringen.

 

Bei Fragen wende Dich an:

Doris Kunz 0179-7944521 

www.yoga-des-heilens.de


Atemsitzungen mit Stephanie v. Frankenberg

 

Die nächste Atemsitzung ist am 23. März 2019

 

Folgende Termine sind für das erste Halbjahr 2019 geplant:

 

23. März,  27. April,

25. Mai,  22. Juni

 

 

jeweils um 15.00 Uhr

 


DEAN Seminare 2019

 

Erlebe die DEAN METHODE. 

Erfahre die Ruhe, die sie dir schenkt. 

Erfreue dich an deiner Lebenskraft. 

 

Die DEAN Seminarreihe 2019 folgt dem Prinzip der natürlichen Entwicklung des Menschen. 

 

Was du kannst, ist dein Talent, das du mitbringst.

was du willst, hat mit dem Sinn deines Lebens zu tun.

Was du liebst, ist, womit du dich in deinem Leben verbindest.

Und wohin du gehst, entsteht daraus (Perspektive).

 

eine Sekunde...

 

Schon der einmalige kurze Kontakt, die einheitliche Verbindung von Körper, Seele und Geist führen dich zurück zu Deiner Klarheit und Kraft. Eine Sekunde Wahrheit kann alles verändern. Sie ist da, ganz unvermittelt und klar. Du siehst sie, spürst sie und lässt locker. In dieser Sekunde gibt es keine Zweifel mehr, nur Klarheit und Richtung. Du kommst zurück in den ursprünglichen Zustand.

 

Hier holst du die Kraft, tankst auf, speicherst diese Erfahrung, diese Energie. Sie wird dich weiter tragen.

 

Für wen?

 

Für Dich wenn du weiter willst. Wenn du deine Aufgabe lösen, dein Problem durchschauen oder dich beruflich entwicklen willst. Geeignet auch für Therapeuten, die sich fortbilden und etwas Neues entdecken wollen.

 

Was wir machen:

 

Wir bereiten alles vor: eine entspannte, lockere Atmosphäre in der tiefe Konzentration und ein offenes Schauen entstehen kann. Alles hat seinen Platz. Deine Gefühle, deine Gedanken und all deine Fragen. Du bekommst Antworten.

 

Du bekommst die Freiheit Deinen Weg zu finden. Die Kraft ihn gehen zu können. Praktische alltagstaugliche Übungen mit denen du die Schwankungen des Lebens ausgleichen kannst. Dein Herz wird ruhig, dein Geist klar, dein Körper gelöst.

 

Du kannst die Seminare aufeinander aufbauend/zusammenhängend oder einzeln für dich nutzen. In jedem der Module kannst du etwas für dich entdecken und weiter entwickeln. Es geht um innere Arbeit, ohne gedankliche Konzepte. Wir ermöglichen dir, wirklich dich zu entdecken, deine eigene Wahrheit zu finden. 

 

 

 

Die Seminare

 

Was du wirklich kannst...

 

30. - 31. März 2019

 

 

... hast du in dieses Leben mitgebracht. Wenn du es lebst, tust du es voller Freude. Wenn nicht, kannst du anfangen, etwas zu ändern.

 

Du wirst es finden, das worum es für dich geht. Das, was dein Leben reicher, leichter, freier und  schöner macht als es bisher ist. Das, was deine Lebensaufgabe ist, dein Talent.


Vielleicht denkst du, das geht ja gar nicht. Doch es geht. Wenn du dich entscheidest es zu wollen, wenn du dich einlässt auf den Fluss des Lebens, statt dich ihm entgegen zu stellen.
Vielleicht denkst du auch, ich habe doch schon alles. Dann bist du sicher rundum zufrieden und fragst dich, ob da nicht noch mehr ist. Eine Aufgabe, eine Herausforderung, die deinen Talenten und Fähigkeiten gerecht wird und sie sogar erweitern können.


Wir eröffnen die Chance die du nutzen kannst, den Horizont deines bisherigen Lebens zu erweitern, die Dimension auszudehnen.

 

Get in touch.

 

Wann: 30.03.2019 - 31.03.2019

 

Zeiten: Sa. 10-18 Uhr, So. 10-17 Uhr 

 

Kosten für Samstag und Sonntag: 300 €, Kinder: 200 € 

Kosten für einen Tag: 150 €, Kinder: 100 € 

 

 

Was du wirklich willst...

 

06. - 07.Juli 2019

 

... spürst du vielleicht manchmal, wenn du ganz zufrieden bist.

 

Wenn du noch nicht zufrieden bist, gibt es noch etwas zu tun. Es gibt verschiedene Wege, herauszufinden, was du wirklich willst. Du kannst es mit Denken versuchen. Du kannst aber auch ganzheitlicher schauen und das entdecken, was ursprünglich zu dir passt.

 

Dann spürst du, was dich ganz zufrieden macht und was deinem Leben Klarheit und Sinn gibt. In diesem Seminar kannst du in Kontakt kommen mit deinen ureigenen Möglichkeiten und die Verbindung zu dir, zum tiefen  Ausdruck deiner selbst und deinen besonderen Fähigkeiten stärken. 

 

Je mehr Klarheit du innerlich erlangst, desto adäquater kannst du im Außen reagieren. So förderst Du Deine eigene Entschlusskraft. Die Bereitschaft, Wagnisse einzugehen und die Kreativität sind mit dieser Energiequalität verbunden.

 

Wann: 06.07. - 07.07.2019

 

Zeiten: Sa. 10-18 Uhr, So. 10-17 Uhr

 

Kosten für Samstag und Sonntag: 300 €, Kinder: 200 € 

Kosten für einen Tag: 150 €, Kinder: 100 € 

 

 

Was du liebst...

 

31. August - 01. September 2019

 

... öffnet und wärmt dein Herz.

Wahre Liebe fordert uns heraus, ganz tief zu uns selbst zu kommen.

 

Wann: 31.08.2019 - 01.09.2019

 

Zeiten: Sa. 10-18 Uhr, So. 10-17 Uhr

 

Kosten für Samstag und Sonntag: 300 €, Kinder: 200 € 

Kosten für einen Tag: 150 €, Kinder: 100 € 

 

 

Wohin du gehst 

 

23.- 24. November 2019

 

Wenn du ganz klar bist, weißt du es und du hast die Kraft, weiterzugehen. Wenn du losgehst und nicht klar bist, wird deine Unklarheit dir Schwierigkeiten bereiten.

 

Egal, ob du einen kleinen Schritt machen willst oder einen Quantensprung vorhast, je klarer deine Entscheidung, desto stärker wirst du sein.

 

Wann: 23.11.2019 - 24.11.2019

 

Zeiten: Sa. 10-18 Uhr, So. 10-17 Uhr

 

Kosten für Samstag und Sonntag: 300 €, Kinder: 200 € 

Kosten für einen Tag: 150 €, Kinder: 100 € 

 

 

Durchführung: Nicola Martens und Tasso Hildebrand 

 

Information und Anmeldung:

 

Tel: 0049 (0)211 56383185

Mail: nicola.martens@gmail.com

 

https://dean-lebenskunst.jimdo.com/

https://www.facebook.com/deaninstitutnrw/

Tagesseminare 

 

mit Nicola Martens und Michaela Gillrath

 

Mehr Qualität im Leben

 

04. Mai 2019

 

 

Alles im Leben ist Energie. Lebensqualität hat damit zu tun, die eigene Kraft aufzubauen - und zu behalten. Mit ausreichend Energie können wir alle Probleme lösen. Im Leben begegnen uns immer wieder Gegebenheiten, mit denen wir umgehen müssen. Mal fällt es leichter, mal schwerer. Womit hat das zu tun?

 

Das eine scheint zu uns zu passen - das andere nicht. Lebensqualität und Freude wachsen mit der Fähigkeit, auch schwierige Aufgaben zu bewältigen. Wir nennen es das eigene Leben meistern oder auch Yin und Yang ausgleichen.

 

Im DEAN-Seminar "Mehr Qualität im Leben" erfährst Du, wie Du im modernen Leben in der eigenen Mitte bleiben und ein ruhiges Herz behalten kannst. Du lernst die unsichtbare Seite Deines Lebens besser kennen und dieses Wissen in Deinem Alltag anzuwenden.

 

Datum: Samstag, 04.05.2019

 

Zeit: 10-18 Uhr

  

Kosten: 150 €, Kinder: 100 €

 

Information und Anmeldung:

 

Tel: 0049 (0)211 56383185

Mail: nicola.martens@gmail.com

Innere Ruhe finden

 

02. November 2019

Die moderne Zeit ist immer stärker geprägt von Stress, Konsum und schnellem Wechsel.

 

Ursprünglich bedeutet die Winterzeit für den Menschen: Zeit für Stille und innere Einkehr, zum zurückziehen und Kraft sammeln - so wie es die Natur in dieser Jahreszeit zeigt. Alles zieht sich zurück, um Kraft für das nächste Frühjahr zu sammeln.

 

Wie schaffen wir es bei all dieser äußeren Dynamik, innerlich ruhig und in unserer Mitte zu bleiben? Die notwendige Kraft für das nächste Jahr zu sammeln?

 

Datum: Samstag, 02.11.2019

 

Zeit: 10-18 Uhr

 

Kosten: 150 €, Kinder: 100 €

 

Information und Anmeldung:

 

Tel: 0049 (0)211 56383185

Mail: nicola.martens@gmail.com


Philosophische Vortragsreihe

 

Sexuelle Evolution: Erlöse Dein Geschlecht

mit Mel Shivani Strehle

 

  Modul 1 

05. Mai 2019

Geschichte der Geschlechterrollen und ihre begrenzende Wirkung auf unsere Potenzialentfaltung als freie, sinnliche Menschen

 

Modul 2

15. Juni 2019

Befreiung aus den Geschlechterrollen – eine Vision von einer freien, sinnlichen Menschheit

 

Modul 3

13. Juli 2019

Warum Sexualität als Schlüssel freier Potenzialentfaltung? Die Sinnlichkeit als motivierende Kraft in Dir selbst

 

Modul 4

14. September 2019

Die Selbstliebe und -befriedigung als Basis der Entfaltung eigener Potenziale

 

Modul 5

10. November 2019

Das Auflösen der Geschlechterfesseln durch die Ekstase einer sinnlichen, freien Sexualität – Das Co-kreative Zeitalter der Geschlechter

 

 

In meinen philosophischen Vorträgen geht es mir nicht darum Wissen im Sinne von objektiver Wahrheit zu vermitteln. Ich teile Lebenserfahrung und Gelerntes mit Dir, damit Du die Werkzeuge aus meinem Werkzeugkasten für Dich in Dir selbst finden kannst, die zu Deinem Lebensweg, Deinen Werten, Deinen Visionen passen.

Da das Philosophieren = das Fragenstellen zum, das Reflektieren über und Resonieren mit dem (eigenen) Leben für mich kein reiner verstandesmäßiger Erkenntnisakt ist, bringe ich in meine Vortragsveranstaltungen von Herzen gerne freudvoll meine Fähigkeiten als Yogalehrerin ein.

Wir werden die Weisheit des eigenen Bewusstseins durch energetische Yogaübungen tief in unsere Körperzellen integrieren, werden durch geführte und stille Meditation Dein Unterscheidungsorgan wachrufen, damit Du klar bist, welche Partikel der Weisheit einer freien, natürlichen Geschlechterordnung und Sexualität für Dich die spannenden sind, die Du für Dich auf Deinem Weg der Potenzialentfaltung verinnerlichen magst.

Meditation auch als Reflexionspause, damit Du diese Partikel für Dich so weiterentfalten kannst, dass sie nicht mehr mir, sondern eben dann Dir und Deinem Wirken dienlich sind, damit Du sie frei, tiefenentspannt und bewusst im Leben manifestieren kannst. Auch wird in jedem Modul dem bereichernden, offenen Austausch aufs Herzlichste ein harmonischer und friedvoller Raum geöffnet.

 

Mit meiner yogaphilosopischen Berufung unterstütze ich den natürlichen evolutionären Wandel unserer Gesellschaft in den Themen der Geschlechterrollen und der sinnlich-achtsamen Sexualität. Auf meinem Lebens- und Forschungsweg tauche ich immer tiefer darin ein.

Im Studium habe ich die klassischen Theorien zur Genderforschung und des Feminismus erforscht, seit meiner Yogalehrerausbildung betrachte ich das Themenfeld der Geschlechter und der Sexualität aus einer anderen Sichtweise und verlasse mich nun mehr auf meine Intuition und meine natürliche Neugier - meine wissenschaftlichen Wurzeln als tolles Potenzial erden mich dabei. Ich beobachte meine Umwelt, betreibe intensive Selbststudien und forsche, begreife, erfahre, lebe.

Wir als Gesellschaft sind noch lange nicht bei einer Basis unseres Umgangs mit den Geschlechtern und unserer sinnlichen Sexualität angekommen, wie sie sein wird, wenn wir auch in diesen Themen entspannten Frieden und sinnliche Lebensfreude leben. Diesem Ziel widme ich meine Aufmerksamkeit, mein Herzblut, denn hier liegt mein Dharma, meine Lebensaufgabe!

 

Wenn auch Du einen Ruf in Dir verspürst, Deine sexuelle Energie zu evolutionieren, Dein Geschlecht zu erlösen, freue ich mich, wenn Du Dir in meiner Vortragsreihe die philosophischen Gedanken dazu abholen kommst, die Du als Anreiz oder Motivation für Deinen Weg brauchst. Denn für uns habe ich geforscht und mein Gabensäckchen in diesem Feld reich befüllt, damit ich es mit Dir teilen darf!

Termine:
Immer samstags von 15 bis 18 Uhr
Energieausgleich/Kostenbeitrag:
30 € pro Modul
Oder
einmalig 120 € bzw. 5 mal 25 € für die ganze Vortragsreihe
(Solltest Du den Energieausgleich über das Geld gerade nicht in vollem Maßey aufbringen können, lass mich bitte dennoch von Deinem Interesse wissen. Vielleicht finden wir eine Lösung.)
Kontakt: 
Mel Shivani Strehle
yogasophin@freenet.de
Handy 0176-70221877

 

Workshop und Austausch:

 

Liebevolle Beziehungen in der Familie und Gemeinschaft

 

mit Marina

Samstag 11. Mai 2019

 

Die schwierigste Aufgabe im Leben besteht darin, eine Familie zu haben, unser Familienleben mit Freude zu gestalten und zu genießen. Bloß noch schwieriger ist es lediglich, keine Familie zu haben. In diesem Fall übernehmen zum Glück unsere lieben Freunde und Wegbegleiter diese Rolle. Denn eins ist klar, auf diesem Planeten sind wir niemals allein und beziehungslos.

Inspiriert von der Idee der individuellen Bezogenheit  aus dem systemischen Coaching untersuchen wir die Freudequalität in unseren Beziehungen zu anderen, danken ihnen und nehmen uns Zeit für die wichtigste Beziehung unseres Lebens... zu UNS SELBST!

 

Workshopleitung: Marina Rüther, Mediatorin, Lehrerin und Schulleitungsmitglied

 

Kontakt folgt in Kürze

Preis folgt in Kürze


Nada Brahma Grundton Lehre Workshop

 

zum zweiten Mal in Düsseldorf

mit Silvia Wessely

17. - 19. Mai 2019

 

 

Die Anmeldung hat sich geändert!

 

Anmeldung bitte direkt bei Silvia: 

ja@silvia-wessely.com

 

Silvia wird Dir dann auch alle weiteren Info's zur Bezahlung und Reservierung, etc. zusenden. 

 

Zudem besteht die Möglichkeit, ausserhalb des Workshops Einzelsitzungen mit Deiner persönlichen Grundtonbestimmung zu buchen. Auch für Montag, den 20.05.2019

Für die Terminabsprache wende Dich bitte ebenfalls direkt an Silvia.