DEAN Seminare

 

Erlebe die DEAN METHODE. 

Erfahre die Ruhe, die sie dir schenkt. 

Erfreue dich an deiner Lebenskraft. 

 

 

DIE TERMINE

 

Seminarwochenenden 2018 in Düsseldorf:

 

24./25.11.2018: Glückliche Beziehungen

 

DEAN METHODE

 

Glücklich sein, leicht und erfüllt leben, das wollen wir alle. Wenn es nur immer so einfach wäre…

In der DEAN METHODE findest Du einen leichten und dennoch tiefen Weg, Dich selbst zu befreien. 

Alle Probleme oder Ungleichgewichte, die es gibt, kommen nicht vom Körper selber - oder nur „vom Nachbarn“,

sondern liegen im seelischen und geistigen Bereich. Die DEAN METHODE schafft die wohl einmalige Chance,

diese Disharmonien von Grund auf zu beseitigen. Sie stellt einen wirklich starken Energiefluss zwischen Geist und Körper her. Dadurch kommen die Emotionen (die Seele) zur Ruhe.

Was überhaupt ‚Geist‘ ist, wie Körper und Geist zusammen wirken und wie der Geist letztendlich den Körper und unser Wohlbefinden beeinflusst, wird sich dir in den DEAN-SEMINAREN Stück für Stück klarer erschließen.

 

DETAILS:

 

 

Glückliche Beziehungen

24. - 25. November 2018 

 

 

Sind glückliche Beziehungen ein Zufall? 

Was bedeutet eigentlich „Beziehung“?

 

Im Leben stehen wir in Beziehung. Zu allem. Wir bewegen uns in Zusammenhängen, in Familien, treten in Beziehung zu unserer Umgebung. Sogar im Körper, zwischen den Organen, existieren wichtige Wechselbeziehungen. 

 

Harmonisch nennen wir Beziehungen, die im Gleichgewicht sind, in denen nichts den Energiefluss stört. Es gibt aber auch unharmonische Beziehungen, die sich anstrengend und schwer anfühlen. Die Ursachen dafür können vielfältig sein und sich auf verschiedenen Ebenen zeigen. 

 

Das Gute: Wir können mit genügend Kraft und Klarheit etwas daran verändern. Wenn wir den anderen, die Sache... anders sehen, sind die Konstellationen schon verändert. Dieser Perspektivwechsel ist nicht nur ein mentaler oder emotionaler, sondern ein viel tiefgreifenderer. Mit der DEAN METHODE kommen wir zu der unsichtbaren Wahrheit hinter dem oft oberflächlichen Geplänkel.

 

Unsere Beziehungen zu pflegen bedeutet, dass wir unser Glück, unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit nachhaltig verbessern.

 

Durch die Übungen mit der DEAN METHODE bekommen wir ein anderes Verhältnis und Gefühl für die Welt. Wir stellen einen anderen Kontakt her, zu uns, zum Gegenüber, zu dem, was uns bewegt und uns begegnet. Durch diesen veränderten Kontakt finden wir in einer Situation, egal, wie schwer sie ist, das Leichte. Wir sind wieder richtig verbunden und haben damit die große Chance, alte oder aktuelle Störungen wieder in Balance zu bringen und uns selbst zu stärken. 

 

 

„Wenn die Beziehung zwischen den Menschen frei ist, dann ist der Energieausgleich zwischen  ihnen ganz a utomatisch in Fluss.“ 

(Meister Li)

 

 

Zeiten: 10 - 18 Uhr am Samstag und 10 - 17 Uhr am Sonntag

Kosten: für Samstag und Sonntag: 300 €, Kinder: 200 €

Kosten für einen Tag: 150 €, Kinder: 100 €

Durchführung: Nicola Martens und Tasso Hildebrand

 

 

Seminar DEAN THEATER

 

06.10.2018

Theater trifft auf chinesische Medizin

(Entfällt leider)

 

 

DEAN THEATER - Theater trifft auf chinesische Medizin

Theater trifft Chinesische Medizin. Eine Verbindung aus Inszenierung, Improvisation und Meditation.

Das Theater ist ein wunderbares Medium, dich selbst zu erforschen. Das DEAN THEATER wirkt darüber hinaus in Verbindung mit der Ursprünglichen Chinesischen Medizin, der DEAN METHODE, und ermöglicht es dir, hinter die Wirkprinzipien von Lebensumständen zu schauen und Impulse des Herzens besser zu nutzen.

Für diese meditative Form der Inszenierung und Improvisation brauchst du keine Vorkenntnisse - nur Neugierde und Freude am Erforschen von Zusammenhängen. Im Spiel erfährst du individuell, spielerisch und doch intensiv die Wirkprinzipien der chinesischen Medizin und baust deine Lebenskraft und Freude auf.

Ungleichgewichte, die im Moment den freien Lebensfluss stören können, werden durch diese Arbeit - Spiel und sinnvoller Einsatz der Lebensenergie, Qi - wieder in ein Gleichgewicht gebracht. 

 

Zeit:  10 - 17 Uhr

Kosten:  150 €, Kinder: 100 €

Durchführung: Birgit Baltzer und Nicola Martens

 

Information und Anmeldung:

 

Tel: 0049 (0)211 56383185

Mail: nicola.martens@gmail.com

 

https://dean-lebenskunst.jimdo.com/

https://www.facebook.com/wodkoeln/


Atemsitzungen mit Stephanie v. Frankenberg

 

Die nächste Atemsitzung ist am 27. Oktober 2018

 


SuryaSoul®

mit Marika Martin

 

Marika hat die Ausbildung als SuryaSoul® Soma Teacher im September auf Mallorca abgeschlossen und freut sich nun, dieses großartige Format im neuen Jahr auch hier im Zentrum Freigeist anzubieten.

 

Das Jahr möchte sie am 21.1.2018 mit dem ersten Workshop einer Chakra Workshop-Reihe begrüßen.

 

Ihr beginnt mit dem Wurzelchakra/Muladhara (Sanskrit) und tanzt die wundervolle Choreographie „roOts“.

Mit einigen Übungen verwurzelt Ihr Euch mit der Erde und bündelt Eure Kraft.

Nach einer kurzen Pause tanzt Ihr die Choreographie „roOts“.

Zentrale Themen: Stabilität, Selbsterhaltung, Sicherheit, Urvertrauen und Erdung

Element: Erde

Die Farbe des Wurzelchakras ist rot (oder braun), daher möchte Marika Dich einladen, rote (oder braune) Kleidung zu tragen.

Ihr tanzt barfuß.

 

Teilnahme bitte nur mit vorheriger Anmeldung (gerne per Mail)!

 

Es werden im Laufe des Jahres noch weitere Workshops folgen

(jeweils sonntags von 11-14 Uhr, im 7-wöchigen Rhythmus).

Hier die Termine der nächsten Workshops:

 

11. März 2018 - Sakral- oder Sexualchakra/Swadisthana (Sanskrit); Zentrale Themen: Sexualität, Sinnlichkeit, Kreativität, schöpferische Lebensenergie; Element: Wasser; Farbe: Orange

 

29. April 2018 – Solar Plexus-Chakra/Manipura (Sanskrit); Zentrale Themen: Willenskraft, Selbstvertrauen, Persönlichkeit, Entwicklung des Ich, Gefühle, Sensibilität, Macht, Durchsetzungskraft; Element: Feuer; Farbe: Gelb

Der dritte Workshop wird wegen des Marathons auf den 17.6. verschoben! 

 

17. Juni 2018 – Herzchakra/Anahata (Sanskrit); Zentrale Themen: Liebe, Mitgefühl, Menschlichkeit, Zuneigung, Geborgenheit, Offenheit, Toleranz, Herzensgüte ; Element: Luft; Farbe: Grün

 

Der nächste Workshop findet am 10. oder 11. November statt!!!

Weitere Infos folgen

 

Und wer sich noch ein paar Videos anschauen möchte, hier die links dazu:

https://www.dancersoflife.com/ suryasoul-when-yoga-becomes-a- danceoflife/

https://www.youtube.com/watch? v=FgT_ESMKQGA

 

Information und Anmeldung:

Marika Martin 0174 7714566 oder marika.martin@yahoo.de