Workshop

"Faszien-Yoga-Training

Für den Mann"

 

mit Stefan

 

Samstag, 09. November 2019

Samstag, 07. Dezember 2019

 

von 10.00 - 12.30 Uhr 


Atemsitzungen mit Stephanie v. Frankenberg

 

Die nächste Atemsitzung ist am 09. November 2019

 

Folgende Termine sind für das zweite Halbjahr 2019 geplant:

 

  09. November, 07. Dezember 2019

 

 

jeweils um 15.00 Uhr


Sexolution: Evolutioniere Deine Sexualität

 

Yogasophischer Nachmittag

 

mit Mel Shivani Strehle

 

10. November 2019

 

 von 15.00 - 18.00 Uhr

In meinem Dienst als Yogasophin geht es mir nicht darum, Wissen im Sinne von objektiver Wahrheit zu vermitteln. Das Philosophieren = das Fragenstellen zum, das Reflektieren über und Resonieren mit dem (eigenen) Leben ist für mich kein reiner verstandesmäßiger Erkenntnisakt ist, daher bringe ich von Herzen gerne freudvoll meine Fähigkeiten als Yogini ein.

 

Wir werden die Weisheit des eigenen Bewusstseins durch energetische Yogaübungen tief in unsere Körperzellen integrieren, werden durch geführte und stille Meditation Dein Unterscheidungsorgan wachrufen, damit Du klar bist, welche Partikel der Weisheit einer freien, natürlichen Geschlechterordnung und Sexualität für Dich die spannenden sind, die Du für Dich auf Deinem Weg der Potenzialentfaltung verinnerlichen magst. Wir werden gemeinsam Singen und Tanzen und dadurch unsere Sexualenergie einladen, frei zum Wohle aller Wesen durch uns hindurch zu fließen.

 

Es erwartet Dich ein bunter Nachmittag der sinnlichen Lebensfreude, der intelektuellen Bereicherung und des Austausches mit Gleichgesinnten Sexualevolutionären. 

Mit meiner yogaphilosopischen Berufung unterstütze ich den natürlichen evolutionären Wandel unserer Gesellschaft in den Themen der Geschlechterrollen und der sinnlich-achtsamen Sexualität. Auf meinem Lebens- und Forschungsweg tauche ich immer tiefer darin ein.

 

Im Studium habe ich die klassischen Theorien zur Genderforschung und des Feminismus erforscht, seit meiner Yogalehrerausbildung betrachte ich das Themenfeld der Geschlechter und der Sexualität aus einer anderen Sichtweise und verlasse mich nun mehr auf meine Intuition und meine natürliche Neugier - meine wissenschaftlichen Wurzeln als tolles Potenzial erden mich dabei. Ich beobachte meine Umwelt, betreibe intensive Selbststudien und forsche, begreife, erfahre, lebe.

 

Wir als Gesellschaft sind noch lange nicht bei einer Basis unseres Umgangs mit den Geschlechtern und unserer sinnlichen Sexualität angekommen, wie sie sein wird, wenn wir auch in diesen Themen entspannten Frieden und sinnliche Lebensfreude leben. Diesem Ziel widme ich meine Aufmerksamkeit, mein Herzblut, denn hier liegt mein Dharma, meine Lebensaufgabe!

 

Wenn auch Du einen Ruf in Dir verspürst, Deine sexuelle Energie zu evolutionieren, Dein Geschlecht zu erlösen, freue ich mich, wenn wir dies an diesem Nachmittag zusammen tun. Denn für uns habe ich geforscht und mein Gabensäckchen in diesem Feld reich befüllt, damit ich es mit Dir teilen darf!

Termin:
Samstag von 15 bis 18 Uhr
 
Energieausgleich/Kostenbeitrag:
15 €
(Solltest Du den Energieausgleich über das Geld gerade nicht in vollem Maßey aufbringen können, lass mich bitte dennoch von Deinem Interesse wissen. Vielleicht finden wir eine Lösung.)
Kontakt: 
Mel Shivani Strehle
yogasophin@freenet.de
Handy 0176-70221877

DEAN Seminare 2019

 

Erlebe die DEAN METHODE. 

Erfahre die Ruhe, die sie dir schenkt. 

Erfreue dich an deiner Lebenskraft. 

 

Die DEAN Seminarreihe 2019 folgt dem Prinzip der natürlichen Entwicklung des Menschen. 

 

Was du kannst, ist dein Talent, das du mitbringst.

was du willst, hat mit dem Sinn deines Lebens zu tun.

Was du liebst, ist, womit du dich in deinem Leben verbindest.

Und wohin du gehst, entsteht daraus (Perspektive).

 

eine Sekunde...

 

Schon der einmalige kurze Kontakt, die einheitliche Verbindung von Körper, Seele und Geist führen dich zurück zu Deiner Klarheit und Kraft. Eine Sekunde Wahrheit kann alles verändern. Sie ist da, ganz unvermittelt und klar. Du siehst sie, spürst sie und lässt locker. In dieser Sekunde gibt es keine Zweifel mehr, nur Klarheit und Richtung. Du kommst zurück in den ursprünglichen Zustand.

 

Hier holst du die Kraft, tankst auf, speicherst diese Erfahrung, diese Energie. Sie wird dich weiter tragen.

 

Für wen?

 

Für Dich wenn du weiter willst. Wenn du deine Aufgabe lösen, dein Problem durchschauen oder dich beruflich entwicklen willst. Geeignet auch für Therapeuten, die sich fortbilden und etwas Neues entdecken wollen.

 

Was wir machen:

 

Wir bereiten alles vor: eine entspannte, lockere Atmosphäre in der tiefe Konzentration und ein offenes Schauen entstehen kann. Alles hat seinen Platz. Deine Gefühle, deine Gedanken und all deine Fragen. Du bekommst Antworten.

 

Du bekommst die Freiheit Deinen Weg zu finden. Die Kraft ihn gehen zu können. Praktische alltagstaugliche Übungen mit denen du die Schwankungen des Lebens ausgleichen kannst. Dein Herz wird ruhig, dein Geist klar, dein Körper gelöst.

 

Du kannst die Seminare aufeinander aufbauend/zusammenhängend oder einzeln für dich nutzen. In jedem der Module kannst du etwas für dich entdecken und weiter entwickeln. Es geht um innere Arbeit, ohne gedankliche Konzepte. Wir ermöglichen dir, wirklich dich zu entdecken, deine eigene Wahrheit zu finden. 

 

 

 

Die Seminare

 

 Wohin du gehst 

 

23.- 24. November 2019

Wenn du ganz klar bist, weißt du es und du hast die Kraft, weiterzugehen. Wenn du losgehst und nicht klar bist, wird deine Unklarheit dir Schwierigkeiten bereiten.

 

Egal, ob du einen kleinen Schritt machen willst oder einen Quantensprung vorhast, je klarer deine Entscheidung, desto stärker wirst du sein.

 

Wann: 23.11.2019 - 24.11.2019

 

Zeiten: Sa. 10-18 Uhr, So. 10-17 Uhr

 

Kosten für Samstag und Sonntag: 300 €, Kinder: 200 € 

Kosten für einen Tag: 150 €, Kinder: 100 € 

 

 

Durchführung: Nicola Martens und Tasso Hildebrand 

 

Information und Anmeldung:

 

Tel: 0049 (0)211 56383185

Mail: nicola.martens@gmail.com

 

https://dean-lebenskunst.jimdo.com/

https://www.facebook.com/deaninstitutnrw/


Workshop-Reihe: 

"Psychologische Astrologie"

 

mit Misha 

 

Termine: 

 

Sonntag, 08. Dezember 2019

 

von 17.00 - 20.00 Uhr 

Workshops sind Arbeitsgruppen für Menschen, die, auch wenn sie keine Astrologen werden wollen, daran interessiert sind, sich Kenntnisse in der psychologischen Astrologie anzueignen. Dies ist wiederum auch eine Möglichkeit, Aspekte über sich selbst und andere zu entdecken. 

 

In diesen drei Stunden werden wir darüber sprechen, was psychologische Astrologie ist, woher sie kommt und welche Prinzipien und Ziele sie hat. Das Gespräch soll Dir die Bedeutung des Aszendenten, der Sonne und des Mondes in der Struktur des Geburtshoroskops vermitteln. Wir werden herausfinden, wie diese Schlüsselpunkte miteinander verbunden sind und wie wir diese Informationen für unsere persönliche Entwicklung nutzen können. 

 

Du hast die Möglichkeit, Dein Wissen zu präsentieren sowie Meinungen oder Zweifel über die Astrologie im Allgemeinen und über die psychologische Astrologie im Besonderen zum Ausdruck zu bringen. Diese Ideen schaffen eine erste Grundlage für die Zusammenarbeit. Es geht darum, die vorgeschlagenen Informationen in Frage zu stellen und über die Diskussionspunkte nachzudenken, damit jeder Teilnehmer seine eigenen Schlussfolgerungen ziehen kann. In keinem Fall beabsichtige ich, meine Denkweise aufzudrängen, ich möchte einfach nur die über meine Erfahrung erworbene Vision einbringen. Für ein paar Stunden werden wir uns als "Wissenschaftler" in Astrologie miteinander unterhalten. 

 

Zwei Arten von Formaten: 

1. Angebot an Unternehmen, Schulen oder Institutionen, die sich für den Bereich der Selbsterkenntnis oder Selbsthilfe interessieren. Für weitere Informationen kannst Du mich gerne kontaktieren.

2. Gerichtet an Einzelpersonen. Die Begegnungen finden im Zentrum Freigeist statt. 

 

Allgemeine Informationen: 

- Mindestanzahl 4 Teilnehmer, maximal 8

- Die Seminare erfordern die persönliche Teilnahme

 

Anmeldung / Reservierung: 

Misha

osolunero@gmail.com

 

Für Preise und weitere Info's kontaktiere mich bitte per E-Mail: 

osolunero@gmail.com


Halte noch mal inne -  keine Eile

Workshop

 

mit Doris Kunz

 

Kundalini Yoga - Sat Nam Rasayan - Meditation 

 

Sonntag 29. Dezember 2019

 

von 11.00 - 14.00 Uhr

 

 

Zum Jahresende, so “zwischen den Jahren“ kannst du noch mal in Stille gehen und dem Raum geben, was sich zeigt und welche Tendenz integriert werden will - Kundalini Yoag, Sat Nam Rasayan und Meditation