In der Arbeit wollen wir mit gezielten manuellen Behandlungstechniken

Störungen im Fasziensystem beheben und den Körper in eine für ihn bessere Struktur umformen.

Das Verhältnis zwischen Körper und Schwerkraft kann sich neu organisieren.

 

Klassisch wird mit einem 10 Sitzungssytem systematisch gearbeitet.

Die Sitzungen bauen aufeinander auf und teilen sich in 3 Stufen ein.

 

In Sitzung 1-3 arbeiten wir an der äußeren Hülle, Sitzung 4-7 zählen zu den Kernsitzungen, sprich tiefere Strukturen wie z.B der M. Psoas werden mit in die Behandlung einbezogen.

Sitzung 8-10 sind die Integrationssitzungen, der Körper wird neu miteinander vernetzt, neue Bewegungsmuster geschult. Auch einzelne Sitzungen sind möglich.

 

 

Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt in der Verbesserung der Körperstruktur, Haltung, Bewegung und achtsamen Eigenwahrnehmung. 

 

Gerne biete ich diese tolle Arbeit an.

 

 

Weiterführende Informationen findet Ihr unter:

www.rolf-si.de

 

Aljoscha

01577/1470188

info@rolf-si.de