Als ehemaliger Tänzer und derzeit freiwilliger manueller Therapeut verfüge ich über ein umfassendes Wissen, um den Körper des Menschen mit Hilfe des speziellen Trainings

physisch und mental fit zu machen bzw. zu halten. 

 

Erfahrung habe ich durch mehr als zehn Jahre Tanz Karriere und seit 2007 beschäftige ich mich mit verschiedenen körperlichen Therapieformen. 

Mein Studium umfasst Massage Therapie, Sporttherapie (Reha), Ostheopathie (von Andrew Taylor Still, französische Schule) und Biomagnetismus Therapie. In den letzten fünf Jahren habe ich für das Ballett am Rhein der deutschen Oper am Rhein gearbeitet. 

 

Stretching und Flexibility bietet als Kurs eine sehr bunte Mischung von unterschiedlichen

Dehnübungen, was uns am Ende hilft, unsere Muskulatur und Faszien besser zu entspannen und zu relaxen. Mit dieser Technik bekommen wir mehr Flexibilität, mehr Gelenkbewegungen und schnellere körperliche und geistige Erholung.

 

"Der Körper ist leicht geworden, aber auch der Kopf."

 

Mein Motto lautet: Flexibler Körper, flexibler Geist!